Jugend-und-Kinder


16.03.2021 - Masernschutzgesetz − Übergangsfrist verlängert

Für Beschäftigte in Gemeinschaftseinrichtungen und  medizinischen Einrichtungen und für Betreute in  Gemeinschaftseinrichtungen gab es im Masernschutzgesetz eine  Übergangsfrist für die Nachweispflicht (Immunität,  Impfung oder Kontraindikation) bis zum 31.07.2021. Die  Übergangsfrist gilt dann, wenn die Beschäftigen bzw.  Betreuten beim Inkrafttreten des Gesetzes am 01.03.2020 bereits in der  Einrichtung tätig waren bzw. betreut wurden.*

Lesen Sie weiter bei www.initiative-freie-impfentscheidung.de >>>>>


16.03.2021 - Unicef warnt vor Folgen - Kindern droht dauerhafter Pandemie-Schaden

Ein Jahr dauert die Corona-Pandemie schon an. Große Verlierer  sind Kinder und Jugendliche. Unicef warnt vor dauerhaften Folgen.  Bildung fehlt, Armut könnte Kinderehen fördern, Depressionen  treffen junge Menschen schwer. Sie müssen vor dem Status als  "verlorene Generation" geschützt werden, so der Appell.

Lesen Sie weiter bei www.n-tv.de >>>>>


12.03.2021 - Mitmachen! Wichtige Fragen an die Lehrer…

Viele Lehrer − wenn nicht verblendet − drücken sich um die  Behandlung Corona-Thematik in der Schule und so ist dieses alle  betreffende Thema tatsächlich nur selten Bestandteil des  Unterrichts. Es wird regelrecht verdrängt. Dabei gäbe es viel  zu klären. Dinge, wozu gerade Fachlehrer eigentlich geeignet sein  sollten.

Lesen Sie weiter bei www.achern-weiss-bescheid.de >>>>>


12.03.2021 - Corona-Testpflicht: Keine Zwangstests an unseren Kindern!

TESTPFLICHT für SchülerInnen! Wer zur Schule möchte,  muss sich einmal wöchentlich testen lassen - ansonsten muss man  zuhause bleiben. So lautet die Öffnung"Strategie" von Bund und  Ländern für die Schulen. Und wer sich nicht testen lassen  will? Wird derjenige dann nicht beschult? Wer testet die  SchülerInnen eigentlich? Und wer haftet bei Verletzungen?  Unzählige ungeklärte Fragen... und wir wollen uns das nicht  gefallen lassen! Unter https://coronatest-schule.de? findet ihr alle  Infos, wie ihr euch wehren könnt!

Lesen Sie weiter bei www.youtu.be >>>>>

Mein Kommentar:
von HANNIG. the view


10.03.2021 - "Das darf man den Kindern nicht antun"

Schnell- und Selbsttests für die Jüngsten: Der Nordkurier  sprach mit Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Dr. Helene  Timmermann über die umstrittenen Vorschläge des  Bundesgesundheitsministeriums.

Lesen Sie weiter bei www.nordkurier.de >>>>>

Mein Kommentar:
Der Begriff Schikane ist noch untertrieben!


08.03.2021 - Beatrix von Storch (AfD) - Die Linke und ihr kaputtes Menschenbild - 04.03.2021

Die Partei DIE LINKE spricht in ihrem Antrag von: "Menschen, die  schwanger werden können, in der überwiegenden Mehrzahl  Frauen" und von "gebärfähigen Körpern, in der  überwiegenden Mehrzahl Frauenkörper." Auch sonst zeigt die  Linke, was sie für ein kaputtes und gestörtes Menschenbild  haben: Väter und Mütter soll es nicht mehr geben, dafür  aber Samenspenden für alle und Abtreibung bis zum neunten Monat.

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
Wo sie recht hat, hat sie recht!


08.03.2021 - Lehrer lässt Volksschüler Masken-Strafarbeit schreiben - Kärnten | heute.at

"Ich darf nicht absichtlich Aerosole versprühen" − diesen Satz  sollte ein Schüler einer 4. Klasse einer Kärntner Volksschule  gleich 20 Mal schreiben.

Lesen Sie weiter bei www.heute.at >>>>>


03.03.2021 - ++ Fünf-Prozent-Marke bei Impfungen erreicht ++

Mehr als zwei Monate nach Beginn der Corona-Impfungen haben laut RKI  rund fünf Prozent der Bevölkerung mindestens eine Dosis  erhalten. Familienministerin Giffey drängt auf schnelle  Erleichterungen für Kinder. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>


26.02.2021 - Corona Bayern: "Mein größter Wunsch wäre ein Impfstoff für Kinder": Söder überdenkt Impfreihenfolge

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder überdenkt aktuell  die Reihenfolge von Impfungen. Er äußerte große  Bedenken bezüglich der liegengeblieben Astrazeneca Impfdosen.

Lesen Sie weiter bei www.infranken.de >>>>>

Mein Kommentar:
Mein Credo: "Stoppt Söder"


26.02.2021 - Markus Söder: Sein Angstmacher-Satz zu einem Kind (7) empört viele

CSU-Politiker Markus Söder, möglicher Kanzlerkandidat der  Union, präsentierte sich am Dienstagabend in einem Format der  "Bild"-Zeitung. Auf bild.de beantwortete er Kinder-Fragen zu Corona.  Dabei fiel ein brisanter Satz, der ihm nun viel Kritik einbringt.

Lesen Sie weiter bei www.derwesten.de >>>>>


22.02.2021 - Wie steht ihr zu der Maskenpflicht für unsere Kinder in der Schule?

Die Maskenpflicht für Kinder ist ein heiß diskutiertes  Thema, aus diesem Grund möchten wir gern wissen, wie Ihr alle zur  Maskenpflicht im Schulalltag unserer Kinder steht.

Lesen Sie weiter bei www.umfrage.hq-cloud.de >>>>>


22.02.2021 - Statement der Familienministerin Franziska Giffey zu Schulen und Kitas

Statement der Familienministerin Franziska Giffey nach dem  Bund-Ländergipfel zum Thema Schulen und Kitas.

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
von WELT Nachrichtensender 819.000 Abonnenten - Oder geht es mehr darum den staatlichen Zugriff auf die Kinder zu erleichtern?


20.02.2021 - Vater gegen Lügenpresse

Martin Kaser wollte sein Kind beim Corona-Test am ersten Schultag  begleiten. Weil er und sein Sohn ein ärztliches Attest für  eine Maskenbefreiung haben, wurde ihnen jedoch der Zutritt zur Schule  verwehrt. Die Polizei wurde gerufen, aber auch sie brachte keine  Klärung. Die Systemmedien warfen sich wie Geier auf den Fall,  hetzten und logen, dass sich die Balken biegen.

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
von Elsa Mittmannsgruber 1820 Abonnenten


19.02.2021 - Kinder und Jugendliche in der Coronakrise: Psychische Auffälligkeiten bei jedem Dritten

Mehreren Studien zufolge ist der seelische Druck bei jungen Menschen im  Vergleich zum Frühjahr gestiegen. Fast jedes dritte Kind im Alter  zwischen sieben und 17 Jahren zeige inzwischen psychische  Auffälligkeiten, berichten etwa die Autoren der Hamburger  Copsy-Studie.

Lesen Sie weiter bei www.web.de >>>>>


18.02.2021 - Corona: Rechtzeitige Impfung von Kindern gefordert

Die Kleinsten gehören offiziell nicht zur Risikogruppe. Trotzdem  könnte eine zu späte Vakzination negative Auswirkungen haben,  warnen Forscher.

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>

Mein Kommentar:
Kommentare lesen!


18.02.2021 - Kein Unterricht trotz Ferienausfall: Schulaufsicht geht Hinweisen nach

MÜNCHEN - Obwohl die Faschingsferien diese Woche ausfallen,  gestallten einige Lehrkräfte den Digitalunterricht entspannter als  sonst. Dagegen will die Schulaufsicht vorgehen - und fordert dazu auf,  entsprechende Lehrkräfte zu melden.

Lesen Sie weiter bei www.nordbayern.de >>>>>

Mein Kommentar:
Alle Denuntianten bekommen die Note 1 in Sozialkunde (Achtung Satire!)


12.02.2021 - Ergebnisse der COPSY-Studie und einer Studie zur Kindeswohlgefährdung

Prof. Dr. Ulrike Ravens-Sieberer, Klinik und Poliklinik für  Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik,  stellt die Ergebnisse der bundesweiten COPSY-Studie vor − einer  bundesweiten Studie zum psychischen Wohlbefinden von Kindern und  Jugendlichen während der Corona-Pandemie. Dr. Jo Ewert, Klinik und  Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin, stellt eine Studie zur  Kinderwohlgefährdung während des pandemiebedingen Lockdowns  vor.

Lesen Sie weiter bei www.youtu.be >>>>>


10.02.2021 - Fast jedes dritte Kind psychisch auffällig

Die Kontaktbeschränkungen in der Corona-Pandemie belasten vor  allem Kinder psychisch. Das belegt jetzt auch eine Studie von  Medizinern aus Hamburg: Etwa jedes dritte Kind zeigt demnach  Auffälligkeiten.

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>


02.02.2021 - Hände weg vom Grundgesetz − "Kinderrechte" sind gefährlich!

"Kinderrechte" im Grundgesetz verbessern das Leben von Kindern nicht im  Geringsten, sondern hebeln das Elternrecht (Art. 6 Abs. 2 GG) aus. Sie  senken die Hürde für staatliche Eingriffe in das  Familienleben.

Lesen Sie weiter bei www.citizengo.org >>>>>


02.02.2021 - Gefangen im Lockdown: 14-Jähriger tot aufgefunden − Immer mehr Jugendliche leiden unter Depression

In den Niederlanden sorgt ein offener Brief der Eltern eines toten  Jungen für Diskussionen: Welche Auswirkungen haben die Lockdowns  auf unsere Kinder und Jugendlichen?

Lesen Sie weiter bei www.epochtimes.de >>>>>


02.02.2021 - Wie die Transgender-Lobby Minderjährige manipuliert

Der Versuch von Ideologen, den Menschen restlos von der Biologie zu  emanzipieren, nimmt immer bizarrere Formen an. Nun will die  Transgender-Bewegung das biologische Geschlecht nicht nur in  größerer Zahl medizinisch manipulieren lassen, sondern  juristisch abschaffen und der sprachlichen Willkür überlassen.

Lesen Sie weiter bei www.tichyseinblick.de >>>>>


29.01.2021 - "Herdenimmunität ohne Impfen von Kindern nicht möglich"

Die Hersteller Biontech/Pfizer und Moderna testen ihre  Corona-Impfstoffe mittlerweile auch an Kindern. Bis zu einer Zulassung  in Deutschland ist es aber noch ein langer Weg. Mediziner mahnen: Es  müsse quer durch alle Altersgruppen geimpft werden.

Lesen Sie weiter bei www.welt.de >>>>>

Mein Kommentar:
Die Geldgier der Pharmaindustrie kennt keine Grenzen.


28.01.2021 - Starke Mädels

Die Erfahrungen von 3 Schülerinnen in der Corona Zeit

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
von Contra Bla Bla 263 Abonnenten


28.01.2021 - Wie die Regierung Fragen zu Corona ignoriert, die Millionen bewegen

Schon im September wurde in der Kinderkommission des Bundestags massive  Kritik an der Corona-Politik der Bundesregierung laut. Diese grenze an  Kindeswohlgefährdung, monierten Experten .....

Lesen Sie weiter bei www.reitschuster.de >>>>>


28.01.2021 - Neurobiologe: Unterdrückte Bedürfnisse verändern das Gehirn von Kindern

Der Hirnforscher Gerald Hüther warnt vor dramatischen Konsequenzen  der Corona-Schutzmaßnahmen für die soziale und  neurobiologische Entwicklung von Kindern.

Lesen Sie weiter bei www.deutschlandfunk.de >>>>>


22.01.2021 - 100-Jährige schreibt an Fridays For Future

Liebe Kinder, es ist Zeit, dass Ihr etwas erfahrt, was Euch bisher  niemand gesagt hat.

Lesen Sie weiter bei www.journalistenwatch.com >>>>>

Mein Kommentar:
Daumen hoch!


22.01.2021 - Homöopathin stellt massenhaft Atteste für Corona-Leugner aus

Eine Ärztin mit homöopathischer Praxis soll massenhaft  Atteste für Corona-Leugner ausgestellt und diese so von der  Maskenpflicht entbunden haben.

Lesen Sie weiter bei www.n-tv.de >>>>>


16.01.2021 - "Illegaler Kindergeburtstag" - Medien und Polizei im Dauereinsatz gegen Bürger

Beieinander stehen, keine Masken: Die Corona-Politik hat neue Formen  der Gewaltkriminalität entwickelt. Die Polizei greift durch. Viele  Bürger sind erstaunt, denn sie wussten gar nicht mehr, dass es  überhaupt noch Polizei gibt. Aber im Einsatz gegen die eigenen  Bürger ist dem Staat nichts zu schade.

Lesen Sie weiter bei www.tichyseinblick.de >>>>>


16.01.2021 - Ärger mit dem Jugendamt: Und plötzlich sind die Kinder weg

Norwegen - Der Schutz von Jungen und Mädchen muss Priorität  haben − gerade für Jugendämter. Norwegische Einrichtungen  aber stehen oft in der Kritik, weil Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  aus Willkür handeln und ihre Kompetenzen überschreiten  sollen. Eine betroffene Familie erzählt.

Lesen Sie weiter bei www.fr.de >>>>>


16.01.2021 - Kinder brauchen Schule!

Schulen zu, Kitas zu. Über Monate mussten Kinder während der  Pandemie zu Hause bleiben. Die kurz- und langfristigen Folgen solcher  Krisenmaßnahmen sind enorm. Es geht dabei längst nicht nur  um Lerneinbußen, sondern um fehlende soziale Kontakte, um  Auswirkungen auf Ernährung und Bewegung, um das Wohlbefinden und  den Schutz von Kindern und Jugendlichen.

Lesen Sie weiter bei www.blog.oecd-berlin.de >>>>>


14.01.2021 - ARD und ZDF erweitern Bildungsprogramm

Mehr kindgerechte Informationen und Bildungsangebote, aber auch mehr  familientaugliche Unterhaltung: Die öffentlich-rechtlichen Sender  wollen Familien während der Schulschließungen stärker  unterstützen.

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>

Mein Kommentar:
Beim kommenden Voll-Lockdown wird das vermutlich helfen (Satire!).


11.01.2021 - Ärzte fordern Corona-Impfungen zuerst für Kinder und Jugendliche

Osnabrück - Deutschlands Kinderärzte fordern  schnellstmögliche Corona-Impfungen für Kinder, damit Kitas  und Schule wieder geöffnet werden können. Kinder und  Jugendliche hätten es in der Pandemie von Beginn an besonders  schwer.

Lesen Sie weiter bei www.nordbayern.de >>>>>

Mein Kommentar:
Kriegen die Bonuszahlungen von der Pharmaindustrie?


04.01.2021 - Was machen die Corona-Maßnahmen mit unseren Kindern? Ein Statement von Hirnforscher Gerald Hüther

Ergänzend zu diesem Statement gibt es ausführlichere  Informationen zum Thema in einem ca. einstündigen Gespräch  mit Prof. Dr. Gerald Hüther, das hier...

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
von AV1 Pädagogik-Filme 8300 Abonnenten


29.12.2020 - Moderna plant Impfstoffstudie mit Kindern und Jugendlichen

Modernas Corona-Impfstoff steht kurz vor der Zulassung. Bislang wurden  Wirksamkeit und Sicherheit aber nur an Erwachsenen erprobt. Eine neue  Studie soll das ändern.

Lesen Sie weiter bei www.spiegel.de >>>>>


29.12.2020 - Schulen brauchen Klarheit beim Datenschutz

Eine Grundschule hat die digitale Kommunikation mit Schülern und  Eltern abgebrochen. Der Grund: eine Verwarnung der  Landesdatenschutz­behörde.

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>


25.08.2020 - Die Jugend rebelliert gegen Merkels "kollektiven Vorruhestand" in der Pandemie

Besonders bei den Älteren findet Merkels Politik von Lockdown,  Home-Office und Maskenpflicht Anklang. Viele Jugendliche betrachten die  neuen Regeln jedoch mit Befremden. Experten stellen sich hinter sie -  und nennen die Corona-Politik einen "Irrweg" für unsere Zukunft.

Lesen Sie weiter bei www.focus.de >>>>>