Gesundheitsrisiken


13.03.2021 - Lauterbach kritisiert Astra-Zeneca-Impfstopp

SPD-Gesundheitsfachmann Lauterbach hält das Vorgehen in  Dänemark, Norwegen und Island für gefährlich. Auch  Mediziner bewerten die Entscheidung kritisch.

Lesen Sie weiter bei www.faz.net >>>>>

Mein Kommentar:
Er lässt es lieber darauf ankommen. Besser wäre es JEDEN Impfbereiten darauf hinzuweisen, dass die Impfung tödlich sein kann.


10.03.2021 - "Das darf man den Kindern nicht antun"

Schnell- und Selbsttests für die Jüngsten: Der Nordkurier  sprach mit Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Dr. Helene  Timmermann über die umstrittenen Vorschläge des  Bundesgesundheitsministeriums.

Lesen Sie weiter bei www.nordkurier.de >>>>>

Mein Kommentar:
Der Begriff Schikane ist noch untertrieben!


04.03.2021 - Ministerium: Biontech und Pfizer üben Rückruf von Impfstoffen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Unternehmen Biontech und Pfizer üben nach  Angaben des Bundesgesundheitsministeriums seit Dienstag den weltweiten  Rückruf von Impfstoff.

Lesen Sie weiter bei www.boerse.de >>>>>


04.03.2021 - Warum üben Biontech und Pfizer laut @BMG_Bund den weltweiten Rückruf von Impfstoff?

Was bedeutet der rapide Kursverfall der Biontechaktie?

Lesen Sie weiter bei www.nitter.nixnet.services >>>>>


03.03.2021 - Ein kritischer Fernsehbericht zur Grippeimpfung - gesendet vor 10 Jahren!

von SWR

Lesen Sie weiter bei www.facebook.com >>>>>

Mein Kommentar:
Man muß schon blind sein, wenn man nicht die Parallelen zu 2021 erkennt!!!


27.02.2021 - Pandemie schneller vorbei als gedacht? WHO-Experte sagt baldiges Corona-Ende voraus

Trotz der grassierenden Mutationen verliert Corona demnach  überraschend schnell an Kraft. So meldet die WHO auf globaler  Ebene stark fallende Infektionszahlen. Forscher erkennen darin ein  Muster vergangener Pandemien. Sie machen mit einer verblüffend  guten Prognose neue Hoffnung.

Lesen Sie weiter bei www.focus.de >>>>>


26.02.2021 - Clemens Arvay vs. Volksverpetzer

Habt ihr auch manchmal das Gefühl, dass es in den Medien derzeit  vor allem darum geht, regierungskritische Stimmen anzugreifen, die  Agenda der Mächtigen zu stützen und die Masse der  Gesellschaft auf Linie zu bringen? Habt ihr auch manchmal das  Gefühl, dass die Faktenchecker von heute die Abteilung Agitation  und Propaganda von gestern sind? Und dass das Niveau einer Zivilisation  sich an dem Grad bemisst, wie skeptisch es mit selbsternannten  Faktencheckern umgeht?

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
von Gunnar Kaiser 151.000 Abonnenten - Daumen hoch und bitte weitermachen!


26.02.2021 - Corona Bayern: "Mein größter Wunsch wäre ein Impfstoff für Kinder": Söder überdenkt Impfreihenfolge

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder überdenkt aktuell  die Reihenfolge von Impfungen. Er äußerte große  Bedenken bezüglich der liegengeblieben Astrazeneca Impfdosen.

Lesen Sie weiter bei www.infranken.de >>>>>

Mein Kommentar:
Mein Credo: "Stoppt Söder"


26.02.2021 - Dr. Stefan Landshamer - Im Interview zu Impfstoff, Mutationen, PCR-Test und Lockdown - Febr. 2021

Dr. Stefan Landshamer - Im Interview zu Impfstoff, Mutationen, PCR-Test  und Verhältnismässigkeit der Massnahmen - Februar 2021

Lesen Sie weiter bei www.youtu.be >>>>>

Mein Kommentar:
Man beachte den Hinweis zu Impftoten! Ein wirklich hilfreiches Interview!


26.02.2021 - Hey, ihr Schlaumeier, die ihr gerade Impftermine mit Astrazeneca sausen lasst: Das ist für Euch!

Der Astrazeneca-Impfstoff wird zum Ladenhüter. Offenbar betrachten  viele Menschen ihn als Impfstoff zweiter Wahl. Was für ein  Blödsinn!

Lesen Sie weiter bei www.stern.de >>>>>


24.02.2021 - Berliner Polizisten haben Angst vor Astrazeneca-Impfung

Die Beamten werden bei den Impfungen vorgezogen, 24.000 Impfdosen  stehen bereit. Doch es gibt Widerstand in der Behörde.

Lesen Sie weiter bei www.berliner-zeitung.de >>>>>


24.02.2021 - Bundeswehr soll Regierungsbeamte mit AstraZeneca impfen

Gesundheitsminister Spahn plant eine Impfkampagne für  Bundesbeamte. Nach SPIEGEL-Informationen sollen zunächst  systemrelevante Regierungsmitarbeiter geimpft werden, sie sollen die  Vakzine von AstraZeneca bekommen.

Lesen Sie weiter bei www.spiegel.de >>>>>

Mein Kommentar:
Kann es sein das AstraZeneca verschmäht wird?


24.02.2021 - Corona-Impfung abgelehnt: Altenpflegerin landete auf Intensivstation

NÜRNBERG - Eine Woche in Intensivtherapie, weitere Tage auf  Normalstationen: Was es bedeutet, schwer an Covid-19 zu erkranken,  weiß Barbara Meier jetzt ganz genau. Aber die schlimmen  Erfahrungen hätten der Altenpflegerin erspart bleiben können  - wenn sie sich bloß hätte impfen lassen. Die Chance dazu  hatte die 60-Jährige, ließ sie aber aus Scheu und Skepsis  ungenutzt verstreichen. Wir erreichten sie über ihr Smartphone am  Krankenbett.

Lesen Sie weiter bei www.nordbayern.de >>>>>


22.02.2021 - FFP2-Masken unter freiem Himmel - nützlich oder unsinnig?

Eine kurze Begegnung mit Menschen an der frischen Luft hält der  frühere Präsident der Internationalen Gesellschaft für  Aerosole in der Medizin, Gerhard Scheuch, für ungefährlich.  Die Menge an Viren, die man im Vorbeigehen womöglich abbekomme,  reiche für eine Infektion nicht aus, sagte der Berater der  Europäischen Arzneimittelbehörde EMA jüngst dem  Deutschlandfunk Kultur. "Joggen, Laufen, Wandern, Spazierengehen, das  halte ich für absolut ungefährlich."

Lesen Sie weiter bei www.web.de >>>>>


22.02.2021 - Berlins Amtsärzte wollen neue Lockerungsstrategien: Inzidenzen "bilden nicht das wirkliche Infektionsgeschehen ab"

Berlins Amtsärzte fordern, Lockerungen nicht mehr an generelle  Inzidenzwerte zu knüpfen. Es sei "nicht zielführend,  Eindämmungsmaßnahmen an Inzidenzen von 20/35/50" zu koppeln,  heißt es einer Stellungnahme aller zwölf Amtsärzte,  über die der "Tagesspiegel" berichtet.

Lesen Sie weiter bei www.epochtimes.de >>>>>


20.02.2021 - "Die Ansteckungsgefahr draußen liegt bei 0!"

Aerosol-Physiker ist sich sicher: Nur in Räumen ist die  Übertragung ein Problem Spazierengehen, joggen, rodeln.  Beschäftigungen, mit denen sich viele Deutsche gerade die  Lockdown-Zeit vertreiben. Und Beschäftigungen, bei denen es laut  Aerosol-Physiker Gerhard Scheuch, keinerlei Ansteckungsgefahr durch das  Coronavirus geben soll. Denn das Corona-Virus sei ein  "Innenraum-Problem".

Lesen Sie weiter bei www.rtl.de >>>>>


20.02.2021 - Maskenpflicht: Gift im Gesicht

Alles in allem tragen wir einen Chemiecocktail vor Nase und Mund, der  nie auf seine Giftigkeit und niemals auf etwaige Langzeitwirkungen  untersucht wurde.

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>


20.02.2021 - Autopsie-Hammer: Untersuchte "Covid-Tote" starben nur in 1 Prozent ausschließlich an Corona

Gestern musste die Front der Corona-Hardliner heftige Schläge  abwehren − was ihnen angesichts harter wissenschaftlicher Fakten immer  schwerer fällt: Zuerst wurde bekannt, dass in Wahrheit mindestens  20 bis 30 Prozent der bislang als Corona-Intensivpatienten  überhaupt nicht wegen Covid behandelt werden, sondern aus  völlig anderen medizinischen Gründen. Und dann lieferte das  Hamburger Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) auch noch die  für die Pandemie-Alarmisten vernichtende Bestätigung, dass 99  Prozent der untersuchten "Covid-Sterbefälle" an Vorerkrankungen  litten − und nicht "an", sondern allenfalls "mit" Corona gestorben  waren.

Lesen Sie weiter bei www.journalistenwatch.com >>>>>


19.02.2021 - Corona-News im Live-Ticker: Polizei sah "Gefährdung": Lauterbachs Dienst in Impfzentrum abgesagt

00:29 Uhr: Biontech und Pfizer starten Studie zu Corona-Impfung  für Schwangere

Lesen Sie weiter bei www.web.de >>>>>

Mein Kommentar:
Achtung: Das heißt das man bis jetzt keine Kenntnisse über Auswirkung der Impfung bei Schwangeren hat und trotzdem wird geimpft!!!


19.02.2021 - Kommentar FFP2-Masken: Zu wenig Studien, keine Nutzungsschulung

In einer Metaanalyse fand die ECDC keinen Zusatznutzen für die  Bevölkerung. Zudem seien die Masken schwer richtig anzulegen.  Warum wird das nicht gelehrt?

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>


19.02.2021 - Aufruf der Werteunion Thüringen: Lockdown sofort beenden!

Nach einem Jahr Infektionsgeschehen mit SARS-CoV-2 und Corona-Politik  wissen die meisten Menschen in Thüringen immer noch sehr wenig  über die Ansteckungsraten und Gefährlichkeit dieser Krankheit  Covid-19.

Lesen Sie weiter bei www.vera-lengsfeld.de >>>>>


19.02.2021 - Stay Free TV #17 - Ist nicht nachweisbare Gen-Manipulation am Menschen möglich? - Gates 7

Dieses hier ist die 17. und wichtigste Folge von Stay Free TV. Teilt  dieses Video auf allen Plattformen, damit es möglichst viele  Menschen erreicht.

Lesen Sie weiter bei www.youtu.be >>>>>

Mein Kommentar:
von Stay Free 1010 Abonnenten


18.02.2021 - Corona: Rechtzeitige Impfung von Kindern gefordert

Die Kleinsten gehören offiziell nicht zur Risikogruppe. Trotzdem  könnte eine zu späte Vakzination negative Auswirkungen haben,  warnen Forscher.

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>

Mein Kommentar:
Kommentare lesen!


18.02.2021 - Virologe: "Corona ist auf dem Rückzug"

Der Virologe und Epidemiologe Klaus Stöhr sieht das Abklingen der  Corona-Pandemie. Die Angst vor den Mutationen hält er für  unbegründet.

Lesen Sie weiter bei www.berliner-zeitung.de >>>>>


17.02.2021 - Studie: Langfristiger Maskengebrauch kann zu Lungenkrebs im fortgeschrittenen Stadium beitragen

Eine aktuelle Studie in der Fachzeitschrift Cancer Discovery zeigt,  dass das Einatmen von schädlichen Mikroben zu Lungenkrebs im  fortgeschrittenen Stadium bei Erwachsenen beitragen kann. Die  langfristige Verwendung von Gesichtsmasken kann zur Vermehrung dieser  gefährlichen Erreger beitragen.

Lesen Sie weiter bei www.connectiv.events >>>>>


12.02.2021 - Psychologe Schabus: "CoV Risiko massiv überschätzt" ORF Salzburg

Psychologe und Neurowissenschafter Manuel Schabus kommentiert die  56-fache Überschätzung der Bevölkerung, coronabedingt  auf der Intensivstation zu landen. Weiters geht er auf die  Kollateralschäden der CoV-Maßnahmen der Bundesregierung ein  und warnt vor unabsehbaren Folgen der permanenten Angsterzeugung.

Lesen Sie weiter bei www.youtu.be >>>>>

Mein Kommentar:
von matrinuX 349 Abonnenten


12.02.2021 - Virologin ermuntert auch Schwangere zur Impfung

Die Frankfurter Virologin Sandra Ciesek will Frauen darin  bestärken, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Dass das  Vakzin unfruchtbar mache, sei ein Gerücht und Teil von  "Fehlinformationskampagnen".

Lesen Sie weiter bei www.welt.de >>>>>

Mein Kommentar:
Fakt ist "Neue Präparate werden nicht an sensiblen Gruppen wie Kleinkindern oder Schwangeren getestet".


12.02.2021 - Studie: Langfristiger Maskengebrauch kann zu Lungenkrebs im fortgeschrittenen Stadium beitragen

Eine aktuelle Studie in der Fachzeitschrift Cancer Discovery zeigt,  dass das Einatmen von schädlichen Mikroben zu Lungenkrebs im  fortgeschrittenen Stadium bei Erwachsenen beitragen kann. Die  langfristige Verwendung von Gesichtsmasken kann zur Vermehrung dieser  gefährlichen Erreger beitragen.

Lesen Sie weiter bei www.connectiv.events >>>>>


09.02.2021 - Bin ich allergisch gegen Masken?

Immer wieder berichten Menschen von Beschwerden durch das Tragen von  FFP2-Masken oder eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes. Sobald die  Maske aufgesetzt ist, fängt die Nase an zu laufen, der Hals kratzt  oder nach dem Absetzen zeigen sich Rötungen und Pickel auf der  Haut.

Lesen Sie weiter bei www.bild.de >>>>>


09.02.2021 - Wie der Deutschlandfunk die Wahrheit über die Schädlichkeit der Atemmasken berichtet

Der öffentlich rechtliche Rundfunk DLF ging am 3.02.21 in der  11:30 Uhr-Sendung "Umwelt und Verbraucher" mit dem Beitrag  "Umweltschützer warnen vor Giften und Mikroplastik in  Schutzmasken" auf Distanz zu den staatlich verordneten FFP-2 Masken,  die in Bayern sogar alternativlos vorgeschrieben wurden.

Lesen Sie weiter bei www.vera-lengsfeld.de >>>>>


09.02.2021 - Das ist kein Impfstoff, sondern eine unumkehrbare genetische Veränderung", sagen Ärzte

Doktor Wakefield hat diese einfache Botschaft an diejenigen, die  glauben, eine Lösung für die Pandemie liegt in einer Nadel:  "Dr. Wakefield warnt: "Dies ist keine Impfung, es ist eine unumkehrbare  genetische Veränderung" Er erklärt die Biologie und die  Gefahren einer mRNA-Injektion, die nicht sicher ist! Es handelt sich um  eine extrem gefährliche experimentelle Gentechnologie.

Lesen Sie weiter bei www.uncut-news.ch >>>>>


07.02.2021 - Spanischer Biologe: "Zu sagen, dass dies ein sicherer und wirksamer Impfstoff ist, ist der größte Schwindel"

Fernando López-Mirones ist Biologe, Wissenschaftsredakteur und  außerordentlicher Professor an der Universität Villanueva in  Madrid. Er hat mehr als 130 Dokumentarfilme über Wildtiere und  Anthropologie in aller Welt für National Geographic, BBC und viele  andere renommierte Unternehmen geschrieben und/oder Regie geführt.

Lesen Sie weiter bei www.unser-mitteleuropa.com >>>>>


07.02.2021 - Marthahaus in Dessau Trotz Impfung: 20 Bewohner erkrankt - zwei Todesfälle

Im Dessauer Pfegeheim Marthahaus wurde am 27. Dezember der offizielle  Corona-Impfauftakt für Sachsen-Anhalt vollzogen. Trotzdem hat es  das Haus im Dessauer Süden schwer erwischt. Weil die Pfleger nicht  mitgeimpft wurden?

Lesen Sie weiter bei www.mz-web.de >>>>>


05.02.2021 - Pflegeheimbetreiberin verzweifelt an Corona-Politik: Tests nicht aussagekräftig

Die Betreiberin zweier Pflegeheime im baden-württembergischen  Kirchheim unter Teck soll Bewohner und Mitarbeiter drei Mal in der  Woche testen lassen. Soldaten sollen dabei helfen. Doch die Tests seien  nicht aussagekräftig und eher gesundheitsschädigend.

Lesen Sie weiter bei www.youtu.be >>>>>


05.02.2021 - Wie der Deutschlandfunk die Wahrheit über die Schädlichkeit der Atemmasken berichtet

Der öffentlich rechtliche Rundfunk DLF ging am 3.02.21 in der  11:30 Uhr-Sendung "Umwelt und Verbraucher" mit dem Beitrag  "Umweltschützer warnen vor Giften und Mikroplastik in  Schutzmasken" auf Distanz zu den staatlich verordneten FFP-2 Masken,  die in Bayern sogar alternativlos vorgeschrieben wurden.

Lesen Sie weiter bei www.vera-lengsfeld.de >>>>>


05.02.2021 - Immer wieder Berichte über Todesfälle in Heimen nach Impfung − Offizielle sehen keinen Zusammenhang

Fälle von COVID-19-Erkrankungen und Todesfällen nach  Impfungen in Pflegeheimen häufen sich. Offizielle wiegeln meist  ab. Es handele sich um Einzelfälle. Doch auch wenn sich eine  Kausalität nicht sicher belegen lässt, wird selbst diese  Möglichkeit offenbar ignoriert.

Lesen Sie weiter bei www.de.rt.com >>>>>


05.02.2021 - Corona-Ausbruch nach Erstimpfung in Solmser Seniorenheim

Für Mittwoch war die zweite Impfrunde geplant, doch rund zwei  Wochen nach dem ersten Piks sind 51 Bewohner und Mitarbeiter eines  Solmser Seniorenheims mit Corona infiziert.

Lesen Sie weiter bei www.mittelhessen.de >>>>>


04.02.2021 - In deutschen Heimen: Todesfälle und Infektionen in Wochen nach Impfung

Merkliche Schutzeffekte der Impfkampagnen lassen sich in  Österreich und Deutschland bislang nicht belegen. Was sich  hingegen sehr wohl feststellen lässt, ist die augenfällige  Häufung von Sterbeereignissen in Alten- und Pflegeheimen  unmittelbar nach (oder in nahem zeitlichen Zusammenhang mit) der  Verabreichung der ersten Impfdosen. Dabei dürfte die Dunkelziffer  beträchtlich sein, denn zugegeben wird nur, was sich nicht anders  vermeiden lässt.

Lesen Sie weiter bei www.wochenblick.at >>>>>


04.02.2021 - Der Bärendienst

Blühender Unsinn - anders kann man die vielen Ge- und Verbote  nicht bezeichnen, mit denen unsere Regierenden ihre Bürger plagen.  Die Blüten der Lockdown-Maßnahmen welkten schon sehr rasch.  Ihr wirklich nachweisbarer Nutzen tendierte schon immer gegen null oder  bewegte sich - schlimmer noch - im Minusbereich.

Lesen Sie weiter bei www.rubikon.news >>>>>


02.02.2021 - Ärzte und Apotheker protestieren gegen Impf-Politik

In einem dramatischen Appell fordern mehr als 200 Ärzte, Apotheker  und Wissenschaftler, die in ihren Augen "bisher vernachlässigte  Nutzen-Risiko-Abwägung der Impfung wieder ins Kalkül zu  ziehen." Hintergrund ihrer Kritik an der Impfkampagne: "Die nun durch  die EMA bzw. EU-Kommission auch für Deutschland bedingt  zugelassenen und eingeschränkt verfügbaren Impfstoffe werden  regierungsseitig und medial als "Heilsbringer" dargestellt, wobei aus  unserer Sicht die Nutzen-Risiko-Abwägung dieser Impfstoffe  höchst fraglich ist. Dies insbesondere im Hinblick auf die nicht  kalkulierbaren Langzeitschäden", so die Organisatorin Astrid Kipp.

Lesen Sie weiter bei www.reitschuster.de >>>>>


29.01.2021 - FFP2 vs. OP-Masken? Krankenhaus-Hygieniker halten FFP2-Maskenpflicht für nicht richtig

Beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr herrscht nun in ganz  Deutschland eine FFP2- oder OP-Maskenpflicht. Im Freistaat Bayern  dürfen allerdings nur die FFP2-Masken verwendet werden.  Krankenhaus-Hygieniker aus Franken haben dazu eine überraschende  Meinung.

Lesen Sie weiter bei www.infranken.de >>>>>


29.01.2021 - UPDATE mRNA-Impfung: Wo sind die validen Studien?

Geht es beim Thema Corona noch um unser Wohl? Das stellen immer mehr  Menschen in Frage, weil allein die gesundheitlichen  Kollateralschäden übermächtig werden. Eine in Aussicht  gestellte Sars-Cov-2-Impfung lässt uns erneut diesen Punkt  betrachten: eine noch nie zuvor zugelassenen Technik, ein genetischer  Eingriff in den Menschen, die sogenannte mRNA-Impfung.

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
von Radio München 15.600 Abonnenten


29.01.2021 - "Herdenimmunität ohne Impfen von Kindern nicht möglich"

Die Hersteller Biontech/Pfizer und Moderna testen ihre  Corona-Impfstoffe mittlerweile auch an Kindern. Bis zu einer Zulassung  in Deutschland ist es aber noch ein langer Weg. Mediziner mahnen: Es  müsse quer durch alle Altersgruppen geimpft werden.

Lesen Sie weiter bei www.welt.de >>>>>

Mein Kommentar:
Die Geldgier der Pharmaindustrie kennt keine Grenzen.


28.01.2021 - Belasten FFP-Masken Herz und Lunge?

Das Ergebnis: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vermindert die  körperliche Belastbarkeit von Gesunden.

Lesen Sie weiter bei www.m.apotheke-adhoc.de >>>>>


28.01.2021 - Das ist kein Impfstoff, sondern eine unumkehrbare genetische Veränderung

Doktor Wakefield hat diese einfache Botschaft an diejenigen, die  glauben, eine Lösung für die Pandemie liegt in einer Nadel:  "Dr. Wakefield warnt: "Dies ist keine Impfung, es ist eine unumkehrbare  genetische Veränderung" Er erklärt die Biologie und die  Gefahren einer mRNA-Injektion, die nicht sicher ist! Es handelt sich um  eine extrem gefährliche experimentelle Gentechnologie.

Lesen Sie weiter bei www.uncut-news.ch >>>>>


21.01.2021 - Wie das RKI sein "Aufklärungsmerkblatt" zur Impfung verändert

Die aktuelle Version dieses Dokuments datiert vom 11.1. Interessant ist  ein Vergleich mit dem Stand vom 22.12. Dieses Papier kann hier  eingesehen werden.

Lesen Sie weiter bei www.corodok.de >>>>>

Mein Kommentar:
Zitat: "Die STIKO empfiehlt die generelle Impfung in der Schwangerschaft derzeit nicht ...."


21.01.2021 - Virologe über FFP2-Maskenpflicht: "Das ist Populismus und Blödsinn"

Aktionismus, Chaos, schlechte Umsetzung: Die Entscheidung von Bayerns  Ministerpräsident Markus Söder (CSU), ab Montag FFP2-Masken  im ÖPNV und beim Einkaufen zur Pflicht zu machen, hat ihm viel  Kritik eingebracht.

Lesen Sie weiter bei www.abendzeitung-muenchen.de >>>>>


21.01.2021 - Corona-Impfstoff: Das sind die Nebenwirkungen laut Biontech-Studie | WDR aktuell

Ab Sonntag beginnt die Impfung gegen Corona auch in NRW. Viele Menschen  haben aber Bedenken und Fragen zum Corona-Impfstoff - vor allem, was  die Nebenwirkungen angeht.

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
von WDR aktuell 25.000 Abonnenten


17.01.2021 - FFP-2 Masken: Experte spricht von Gefahr durch Feuchtigkeit im Winter

Für 27 Millionen Deutsche (über 60-jährige und  Vorerkrankte) gibt es seit dieser Woche kostenlose FFP2-Masken gratis  in den Apotheken. Sie sollen einen besonderen Schutz vor Corona-Viren  bieten.

Lesen Sie weiter bei www.bild.de >>>>>


16.01.2021 - Corona langfristig weniger gefährlich als die Grippe? Forscher sehen erste Anzeichen

Kann die Corona-Pandemie auch ohne Impfung besiegt werden? Laut einer  Infektiologin aus den USA gibt es bereits Anzeichen, dass sich das  Virus in Zukunft zu einem ungefährlichen Erreger entwickeln wird.

Lesen Sie weiter bei www.infranken.de >>>>>

Mein Kommentar:
Ein Umdenken beim FT???


14.01.2021 - Andere Krankheiten nach Lockdown seltener

Grippe, Windpocken, Norovirus: Es gibt noch andere Krankheitserreger  als das Coronavirus. Im vergangenen Jahr wurden sie aber deutlich  seltener registriert. Die Gründe dafür sind vielschichtig.

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>


12.01.2021 - Herbert Kickl deckt Skandal bei den "Corona-Impf-Formularen" auf!

Spannend! Im Zuge der Corona-Impfungen werden an die Impfwilligen  "Impf-Formulare" ausgehändigt. So etwas gab es bis dato noch nie.  Mit Hilfe dieser Formulare werden die unterschiedlichsten Dinge  abgefragt − und am Schluss muss man dann mit einer  Einverständniserklärung kundtun, dass man die  Impfstoff-Gebrauchsanweisung gelesen, verstanden und akzeptiert hat.

Lesen Sie weiter bei www.youtu.be >>>>>

Mein Kommentar:
von FPÖ TV 85.200 Abonnenten


12.01.2021 - Das Virus lebt von jetzt an in uns − egal, wie viele Lockdowns noch folgen

Auch eine Impfung wird uns nicht dauerhaft von Corona befreien. 2021  brauchen wir nicht immer noch härtere Maßnahmen, sondern vor  allem einen ehrlicheren Krisenmodus, um mit dem Virus zu leben und den  gesellschaftlichen Zusammenhalt zu bewahren.

Lesen Sie weiter bei www.amp.welt.de >>>>>


12.01.2021 - Impfungen in Stadt und Landkreis Bamberg: Menschen über 80 bekommen Post

In der jüngsten Sitzung des Corona-Krisenstabs wurde der  nächste Schritt eingeleitet: Demnächst können sich  Bürgerinnen und Bürger ab dem 80. Lebensjahr impfen lassen.  Landrat Johann Kalb und Oberbürgermeister Andreas Starke werden in  einem persönlichen Brief die Personengruppe informieren.

Lesen Sie weiter bei www.wiesentbote.de >>>>>

Mein Kommentar:
Die Formulierung so eines Briefes würde mich interessieren. Wahrscheinlich kein Wort über die Risiken!


07.01.2021 - Extrem wenig Influenzaviren in Deutschland

Das Robert Koch-Institut (RKI) geht laut aktuellem Wochenbericht  aktuell davon aus, dass in Deutschland extrem wenig Influenzaviren  zirkulieren. Insgesamt wurden dem RKI seit der 40. Kalenderwoche 2020  weniger als 300 laborbestätigte Influenzafälle gemeldet.

Lesen Sie weiter bei www.de.statista.com >>>>>

Mein Kommentar:
Warum wohl? Weil Corona nicht als Grippe bewertet wird wie in den letzten Jahren.


04.01.2021 - Lungenentzündung: 30.000 Tote jedes Jahr in Deutschland

Die Todeszahlen infolge einer Pneumonie sind seit 70 Jahren  unverändert hoch: 30.000 jedes Jahr. Experten wollen das nicht  akzeptieren.

Lesen Sie weiter bei www.morgenpost.de >>>>>

Mein Kommentar:
Ein Bericht aus dem Jahr 2018.


29.12.2020 - Monitor: Horrorszenarien - Die Schweinegrippe und die Medien

Monitor 19.11.2009

Lesen Sie weiter bei www.m.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
Daran konnte ich mich auch nicht mehr erinnern!


23.12.2020 - Rechnet nach 30 Jahren als Arzt mit seinem Berufsstand ab

Ein langes und glückliches Leben in Gesundheit steht auf der  Wunschliste der meisten Menschen ganz oben. Doch wer den  Therapieempfehlungen der Mediziner rückhaltlos vertraut, schadet  sich häufiger, als er sich nützt. Das sagt Dr. med. Gerd  Reuther, Facharzt mit Lehrbefugnis für Radiologie, der nach 30  Jahren als Arzt seinen Berufsstand schonungslos seziert.

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
von SWR1 Leute 40.300 Abonnenten


26.08.2020 - Masken gefährden die Gesundheit und schwächen das Immunsystem

Für den Virologen Hendrik Streeck hat das Coronavirus seinen  Schrecken verloren. Die von nahezu allen Mainstream-Medien propagierten  Atemschutzmasken hingegen nicht, da sie, laut Streeck, eine Gefahr  für die Gesundheit darstellen.

Lesen Sie weiter bei www.corona-transition.org >>>>>


26.08.2020 - Nasal Swab Robot: Brain-Navi-Roboter nimmt Abstrich für COVID-19-Tests vor

Bei PCR-Tests müssen Abstriche im Mund-Nasenraum vorgenommen  werden. Das kann ein Roboter automatisch erledigen, angenehmer wird es  dadurch wohl nicht.

Lesen Sie weiter bei www.heise.de >>>>>


24.08.2020 - Die seltsame Pandemie

Die Bürger sind mit der Pandemie-Thematik inhaltlich  überfordert und nicht in der Lage, die Angaben der Experten zu  überprüfen. Kaum jemand versteht w...

Lesen Sie weiter bei www.deutsch.rt.com >>>>>


24.08.2020 - Ein Lehrer testet den CO2 Gehalt unter der Maske

Und das ein zu hoher CO2 Gehalt im Blut nicht gesund ist und man aber  nicht sofort tot umfällt, ist klar. Aber ...

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
von Zak McKracken (5550 Abonnenten)


18.08.2020 - ++ Charite hält volle Säle für machbar ++

Die Berliner Charite hält Opern und Klassikkonzerte vor vollen  Sälen für machbar. Bundeskanzlerin Merkel lehnt laut  Medienberichten weitere Corona-Lockerungen ab.

Lesen Sie weiter bei www.tagesschau.de >>>>>