Gesundheitsfolgen


19.02.2021 - Schluss mit Krankenhausschließungen

Es ist nicht nur so, dass zwanzig Kliniken im Pandemiejahr 2020  geschlossen wurden. Aktuell liegen für dreißig weitere  Kliniken Schließungspläne oder -beschlüsse vor. Und wir  wissen, dass das Problem noch viel größer ist: Die  Bundesregierung will mittelfristig die Schließung der Kliniken  der Grund- und Regelversorgung erreichen, insgesamt würden wir 60  Prozent aller Krankenhäuser in Deutschland verlieren.

Lesen Sie weiter bei www.openpetition.de >>>>>


19.02.2021 - NEU! Mitteilung Dr. med. Margareta Griesz-Brisson

Dr. med. Margareta Griesz-Brisson an die Ärztekammer

Lesen Sie weiter bei www.bitchute.com >>>>>

Mein Kommentar:
Sie bringt es auf den Punkt!


17.02.2021 - Pathologe aus Wiesenthau: "Noch nie solche schlimmen Lungen gesehen"

In seinen 40 Jahren als Pathologe hat Gerhard Seitz, der  ursprünglich aus Wiesenthau kommt, "noch nie solche schlimmen  Lungen gesehen" wie nach einem schweren Verlauf einer Corona-Infektion.  Wir haben mit ihm darüber gesprochen.

Lesen Sie weiter bei www.nordbayern.de >>>>>

Mein Kommentar:
Leider fehlen ein paar wichtig Informationen z.B. Wurden die Verstorbenen stationär behandelt?


04.02.2021 - Der Bärendienst

Blühender Unsinn - anders kann man die vielen Ge- und Verbote  nicht bezeichnen, mit denen unsere Regierenden ihre Bürger plagen.  Die Blüten der Lockdown-Maßnahmen welkten schon sehr rasch.  Ihr wirklich nachweisbarer Nutzen tendierte schon immer gegen null oder  bewegte sich - schlimmer noch - im Minusbereich.

Lesen Sie weiter bei www.rubikon.news >>>>>


04.01.2021 - Was machen die Corona-Maßnahmen mit unseren Kindern? Ein Statement von Hirnforscher Gerald Hüther

Ergänzend zu diesem Statement gibt es ausführlichere  Informationen zum Thema in einem ca. einstündigen Gespräch  mit Prof. Dr. Gerald Hüther, das hier...

Lesen Sie weiter bei www.youtube.com >>>>>

Mein Kommentar:
von AV1 Pädagogik-Filme 8300 Abonnenten


04.01.2021 - Lungenentzündung: 30.000 Tote jedes Jahr in Deutschland

Die Todeszahlen infolge einer Pneumonie sind seit 70 Jahren  unverändert hoch: 30.000 jedes Jahr. Experten wollen das nicht  akzeptieren.

Lesen Sie weiter bei www.morgenpost.de >>>>>

Mein Kommentar:
Ein Bericht aus dem Jahr 2018.


23.12.2020 - Hannes - Chronik einer Krankheit

Corona macht krank, Corona kann töten. Corona ist schlimm,  verändert die Gesellschaft und das Leben.

Lesen Sie weiter bei www.reitschuster.de >>>>>


19.12.2020 - Studie: Erhöhen Masken die Sterblichkeit?

.... Und so kommt die Studie zu dem Ergebnis, dass die Sterblichkeit  (nur) an Corona ohne Maske bei 0,026% liegt − diese wird durch das  strenge Maskenmandat in Kansas aber um den Faktor 11 (!) erhöht.

Lesen Sie weiter bei www.reitschuster.de >>>>>